Rottalschau 2019 – Das Messehighlight in Niederbayern

Die Rottalschau am Rande des Karpfhamer Festes zählt seit langem zu den bedeutendsten Messen für landwirtschaftliche und heiztechnische Neuheiten und Innovationen. Auf nunmehr 70.000 m² Freigelände und 6.000 m² Hallenfläche beeindrucken knapp 600 Austeller mit einem breit gefächerten Angebot an Produkten.

Vor allem der Bereich der erneuerbaren Energien und Heizsystemen ist in den letzten Jahren flächenmäßig enorm stark gewachsen und nimmt mittlerweile einen sehr wichtigen Platz in der Veranstaltung ein. Die Lindner Gipsfaser- und Trockenbauprodukte GmbH (Lindner GFT) präsentierte sich, wie auch schon in den letzten Jahren, im Bereich Energie und Heizsysteme mit den NORIT-Produkten. Genau wie die Veranstaltung, ist auch der diesjährige Stand deutlich gewachsen und begeistert die Kunden mit einem neuen Stand-Design (Foto oben). Neben dem neuen Design bietet eine großflächige Mustervitrine den Interessenten die Möglichkeit sich über die NORIT-Produkte und deren Anwendung zu informieren. Die Neuauflage des Wühltisches, welcher an das Design angepasst wurde, ermöglicht einen praktischen Einblick in die Verlegung und Funktionsweise der NORIT-Fußbodenheizung.
Begleitet wurde die Lindner GFT in diesem Jahr von ihrem Produktpartner Remmers. Die Produktkooperation zwischen den NORIT-Produkten und den Remmers-Designbeschichtungen besticht mit diversen Kombinationsmöglichkeiten aus Trockenestrich und hochwertiger Oberflächenbeschichtung und ermöglicht vielfältige farbliche und strukturelle Gestaltungsvarianten wie z.B. Marmorierungen oder Metalleffekten.
Mehr Informationen zu der Produktpartnerschaft und der gemeinsame Broschüre erhalten Sie unter www.lindner-norit.com/downloads/
Mehr Informationen zu den NORIT-Produkten finden Sie hier.

Zurück