Referenzen

Sehen Sie hier eine Auswahl unserer Referenzen. 

Sanierung Einfamilienhaus

Repräsentatives Beispiel für die Verlegung der NORIT-Fußbodenheizung in einem Einfamilienhaus:

  • Renovierung von Wohnzimmer und Küche
  • Niedrige Aufbauhöhe 
  • Schnell belegereif
  • Kombination mit alternativer Energiequelle

Sanierungsbaustelle mit VIP-Dämmung

Repräsentatives Beispiel für die Verlegung der NORIT-Fußbodenheizung VIP in einem Mehrfamilienhaus:

  • Verlegung der NORIT-Fußbodenheizung VIP in allen Räumen
  • Gesamtaufbauhöhe: ca. 63 mm
  • NORIT-Fußbodenheizung kombiniert mit einer Hochleistungsdämmung
  • Extrem hoher Dämmwert (WLG007)
  • Niedrige Aufbauhöhe
  • Optimal für energetische Sanierung

Neubau Einfamilienhaus

Referenzbeispiel für den Neubau eines Einfamilienhauses mit sehr großen Räumen:

  • Verlegung der NORIT-Fußbodenheizung in allen Räumen
  • Große Räume bzw. Flächen
  • Projektbezogene, wirtschaftliche Lösung
  • Einsatz von NORIT-TE 30 Therm E (besonders bei größeren Bauvorhaben und Projekten mit großen Räumen geeignet)
  • Schnell belegereif (schnelle Austrocknungszeiten)

Video „Neubau Einfamilienhaus“


Wintergarten mit großformatigen Fliesen

Referenzbeispiel für die Verlegung der NORIT-Fußbodenheizung im Systemverbund mit Kiesel-Verlegwerkstoffen in einem Wintergarten:

  • Anbau des Wintergartens an ein bestehendes Gebäude
  • Vorgabe des Bauherrn: Kurze Einbauzeit
  • Einsatz von NORIT-TE 30 Therm U/E Elementen und weiteren NORIT-Fußbodenheizungssystembestandteilen und NORIT-Trockenschüttung
  • Kieselbestandteile: Servoflex-Trio schnell SuperTec, Servoperl royal, Okapox GF Epoxidharzgrundierung, Kiesel Glasgittergelege, Universalgrundierung Okatmos UG 30
  • Anthrazifarbene XXL Feinsteinzeug-Fliesen (45 x 90 Zentimeter)
  • Fertigteilestrich-Fliesen-Verbundkonstruktion (NORIT/Kiesel) vom Institut für Baustoffprüfung und Fußbodenforschung (IBF) in Troisdorf bereits seit 2 Jahren erfolgreich für die Verwendung von großformatigen Fliesen getestet

Kloster Mallersdorf

Referenzbeispiel für die Sanierung einer Schule:

  • Denkmalgeschütztes Objekt
  • Einbau der NORIT-TE Therm GF in historischer Bausubstanz
  • Herausforderung des Projekts in Statik, Brandschutz, Schalldämmung und Raumluftfeuchte
  • Optimale weitere Lösung für die historischen Gemäuer war auch der NORIT-Trockenestrich
  • Ergebnis ist nicht nur architektonisch überzeugend, sondern bietet allen Nutzern eine wohlige Wärme, die schnell ihre Wirkung entfaltet
  • hervorragende Schalldämmung in alle Räumen

Referenzarchiv

Hier gelangen Sie zu unserem Referenzarchiv.

Ausschreibungstexte

Ausschreibungstexte für NORIT Trockenbauprodukte finden Sie unter » www.ausschreiben.de

Download